02.03.2024 bis 23.06.2024

Demnächst: Hyperrealist Enrico Ghinato & Vespa aus historischer Sammlung

Enrico Ghinato, Milano La Madunina, 2017 ©IMAGO Art Gallery

Erleben Sie die atemberaubende Verschmelzung von Leidenschaft und raffinierter Bildgestaltung sowie den Blick fürs Detail in den großformatigen Werken des hyperrealistischen Malers Enrico Ghinato. Das Auge auf das Wesentliche gerichtet, setzt Ghinato Alltagsszenen sowie Kultobjekte monumental in ein malerisch-illusionistisches Medium um. Er erweckt die Werke durch seine Darstellung der Lichtreflexe und Reflektionen illustrer Umgebungen zum Leben. Im Zusammenspiel sehen Sie zwölf historische VESPA aus dem zwanzigsten Jahrhundert, eine Auswahl aus einer bedeutenden italienischen Privatsammlung. Die einzigartige Sammlung, mit mehr als 120 Vespa-Motorrollern, entstand dank einer familiären Sammlerleidenschaft, die nun in der dritten Generation lebt und Modelle ab 1946 umfasst. Seit Piaggio die erste Vespa (1946) als Transportmittel für die italienische Bevölkerung entwickelt hat, erhob sich diese zur Ikone ersten Ranges und hat mit mehr als 19 Millionen verkauften Modellen alle fünf Kontinente erobert.

Newsletter

Unser Newsletter mit Informationen über unsere Ausstellungen, Künstler, u.v.m.! (Jederzeit kostenlos & kündbar)

Impressionen

Bella Italia – Enrico Ghinato & Vespa

02.03. – 23.06.204


Ab dem 28.01.2024: Charmante

(Un)endlichkeit

– Zhuang Hong-Yi & Lu Luo