Die Sammlung Messmer

Die Sammlung umfasst ca. 1000 Gemälde und Skulpturen aus den Bereichen Klassischer Moderne und zeitgenössischer Kunst.

Wesentlicher Bestandteil der Sammlung bildet das Werk des Schweizer Künstlers André Evard, dessen Nachlass durch die messmer foundation betreut wird.

Ein spezieller Schwerpunkt der Sammlung liegt auf der Richtung der konkret-konstruktiven Kunst.

Dieser Sammlungsbestand wurde 2012/2013 durch umfangreiche Zustiftungen der Freiburger Privatsammlerin Renate Trettin und eines weiteren südwestdeutschen Privatsammlers ergänzt. Den Stiftern gilt unser herzlicher Dank.

Bitte beachten Sie, dass die Kunsthalle ausschließlich Wechselausstellungen und keine dauerhafte Schausammlung präsentiert. Ausgewählte Arbeiten aus der Sammlung Trettin werden dauerhaft im Treppenturm der Kunsthalle präsentiert.

Zu den einzelnen Sammlungsbereichen

Neuerwerbungen 2015

  • Suzanne Daetwyler
  • Bruno Erdmann
  • Sun Jinlong
  • Klaus J. Schoen

Private Zustiftungen 2013

Newsletter

Unser Newsletter mit Informationen über unsere Ausstellungen, Künstler, u.v.m.! (Jederzeit kostenlos & kündbar)

Impressionen

Aus unserer Austellung “Disney große Zeichner”

Jetzt zu sehen: Thomas Haufe (08.05.2022 – 31.07.2022)